Yoga mit Kindern


Wenn Kinder die Yoga – Katze, den Hund oder die Schlange üben, dann sind sie die Katze, der Hund oder die Schlange. Was wir Erwachsenen oft mühselig wieder erlernen, tragen die Kinder noch in sich: Sie sind im Moment mit all Ihren Sinnen anwesend.

Warum also Yoga?
Kinderyoga ist eine wundervolle Möglichkeit, auf ganz spielerische Art sich selbst besser wahrzunehmen, den eigenen Körper zu spüren und hinzuhorchen, wie es mir eigentlich geht.

Es unterstützt die Kinder, mit den vielen Anforderungen in Kindergarten, Schule und Alltag besser umzugehen. Sie erleben beim Yoga einen Raum, wo sie ihren ganz eigenen Ausdruck finden können – frei von Bewertungen.

Ich nehme die Kinder in jeder Stunde mit auf eine spielerische Reise, wo wir Geschichten erzählen, unsere Körper bewegen und Yoga Asanas kennenlernen. Fantasiereisen, einfache Atemübungen und (Partner-) Massagen lassen die Kinder zur Ruhe kommen. Kleine Rituale zum Beginn und zum Abschluss jeder Stunde geben den Kindern Halt und Orientierung.

Gemeinsam lernen die Kinder, wie sie sorgsam und liebevoll mit sich selbst und anderen umgehen können. Sie erfahren, wie Kopf und Herz und Körper zusammengehören und wie viel Kraft und wie viele Fähigkeiten in ihnen stecken.

Yoga bringt viel Spaß und die Kinder gestalten jede Stunde wieder neu mit Ihrer Fantasie und ihren Ideen. Es ist immer wieder eine große Freude sie hier zu begleiten und erleben zu dürfen.

Jeden Freitag von 16 Uhr bis 17.00 Uhr in schöner Atmosphäre im Zentrum Osnabrücks Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

38€ Pro Kind Pro Monat. (2 Kinder pro Familie 35€ Pro Kind Pro Monat)

      

 

 



Om - Wohlergehen sei mit allen.Friede sei mit allen.