"Yoga intensiv" in Indien im Himalaya

Einzigartiger Yoga Workshop im Himalaya – „Yoga Intensiv“ – Yoga und Spiritualität am Ufer des Ganges



„Yoga Intensiv“

ist eine außergewöhnliche Möglichkeit, Yoga im Ursprung, in Theorie und Praxis kennenzulernen. Der indische Yogaexperte Ashwani Bhanot und Heilpraktiker und Yogalehrer Klaus Wendel geben weitreichende Einblicke in diese uralte indische Philosophie sowie deren Lebensweise.

Yoga intensiv ….hier die neuesten Bilder!!!



Diese Zeit in Indien bildet ein stabiles Fundament, um auf dem Yogaweg voranzuschreiten und dieses ganzheitliche Lebenskonzept in den eigenen Alltag zu integrieren. Im Workshop „Yoga Intensiv“ werden täglich, das Wissen über einen gesunden Geist und Körper, richtige Ernährungsweisen, Pranayama, Reinigungstechniken, Konzentrations- und Meditationsübungen vermittelt. Dies führt zu einer positiven Lebenseinstellung und mehr Ausgeglichenheit. Themen rund um die Yogatherapie (Anatomie, Physiologie, Pathologie) finden in dieser Zeit genügend Raum.

Yogaresort „Anandlok“ im Shivaland

Das Yogaresort Anandlok ist am Fuße des Himalaya gelegen, direkt am heiligen Fluss Ganges und eine halbe Stunde von Rishikesh. Anandlok ist wunderbar und in seiner Schönheit und Atmosphäre fast nicht zu beschreiben. Auf einer Anhöhe am Rande des Rajaji Nationalparks bietet das Terrain eine ideale Basis, um Yoga zu praktizieren. Ein atemberaubender Blick über den Ganges und seine Täler hin zum Himalaya ergänzt die unvergleichliche Atmosphäre. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, eigenem Balkon/Terrasse, meist mit Blick auf den heiligen Fluss oder in den nordindischen Dschungel. Die An- und Abreise erfolgt über Delhi.
Optional bieten wir eine 2-tägige Verlängerung zum Taj Mahal oder nach Varanasi an.



Termine Indienreise November 2017:

21.10.2017 (Abflug 20.10) – 03.11.2017 (Heilflug 4.11)

PDF Anmeldebedingungen
PDF Ablaufplan
PDF Reiseinformationen Nordindien


Ashwani und Klaus bieten ihren Teilnehmern zudem besondere Highlights. Begegnungen mit Swamis und Gurus, Besuche von heiligen Stätten und Tempeln, Besichtigung der Yoga-Hauptstadt Rishikesh und der Kumbh Mela Stadt Haridwar.
Mit Ashwani und Klaus ist das unbekümmerte Eintauchen in die ausdruckstarke Atmosphäre Indiens garantiert. „Yoga Intensiv“ findet in deutscher Sprache statt.

Das Tagesprogramm wird durch Ausflüge abwechslungsreich gestaltet. So ist eine Fahrt nach Rishikesh und ein Ausflug nach Devaprayag (einer der heiligsten Stätten am Ganges) geplant. Wichtig zu erwähnen: Natürlich nutzen wir auch die Shoppingmöglichkeit im Delhi Haat Food & Crafts Bazaar.

Verlängerungsprogramm Taj Mahal 290,00 € (2 Tage inkl. 1 Ü/Früh im DZ)

Seminarleitung: Ashwani Bhanot & Klaus Wendel

Inkludierte Leistungen:

 

Weitere buchbare Leistungen:


Preise und weitere Informationen:

2016: Nur buchbar über NEUE WEGE (www.neuewege.com)

Reiseprogramm, Termine & Preise finden Sie unter nachfolgenden Link:
Yoga Intensiv – Yoga und Spiritualitaet am Ufer des Ganges

Mindestteilnehmerzahl: 8

 











Om - Wohlergehen sei mit allen.Friede sei mit allen.